HORIZONTE
Dipl.-Dolm. Marion Carvalho Rodrigues
Chemnitzer Str. 15
D-35039 Marburg

Tel.: +49 (0) 6421 / 30 36 422
Mobil: +49 (0) 176 / 65 17 22 64

E-Mail: info [ at ] horizonte-mcr.com
Web: www.horizonte-mcr.com

Wer ist HORIZONTE?

Als Gründerin und Inhaberin von HORIZONTE hat Marion Carvalho Rodrigues ihre beiden größten Leidenschaften, Sprachen und Reisen, in einem neuen Unternehmen vereint. Die Kombination aus ihrer Erfahrung als diplomierte Konferenzdolmetscherin und zertifizierte Tourismusberaterin für barrierefreies Reisen macht sie vor allem zur Fachfrau auf dem Gebiet der Vermittlung zwischen Kulturen und Wahrnehmungswelten, zwischen Touristikern und Kunden mit Behinderungen.

Zudem lässt die Expertin in eigener Sache persönliche Beobachtungen und Erlebnisse von Studienaufenthalten, Geschäfts- und Urlaubsreisen in so unterschiedliche Länder wie Irland, USA, Portugal und Brasilien in ihre Arbeit einfließen.

Ihre heutige Fähigkeit, zwischen Personen mit und ohne Behinderungen in unterschiedlichsten Situationen zu vermitteln, wurzelte in ihrer Arbeit bei der Selbsthilfeorganisation Independent Living in Irland.

Daraufhin sammelte sie während ihrer Reisen vielfältige Erfahrungen als Pionierin für barrierefreie Kommunikation und lernte den Umgang unterschiedlicher Kulturen mit Menschen mit Behinderungen kennen, wobei sie von vollständiger Tabuisierung bis zu selbstverständlich gelebter Inklusion alles antraf. Persönlich begegneten ihr gleichermaßen Unsicherheit und Ablehnung wie ungläubiges Staunen und Bewunderung.

Besonders in Brasilien intensivierte Frau Carvalho Rodrigues ihre Pionierarbeit und begann, sich auf die Touristikbranche zu spezialisieren.

Die Kombination aus persönlichen Erfahrungen, gezielter Pionierarbeit und der Vermittlerrolle der professionellen Dolmetscherin gipfelte schließlich in der Gründung von HORIZONTE.

Bei allen Veranstaltungen mit dabei ist Führhund Vuelvo. Ausgebildet von der Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde in Allschwil, ist der Labrador für Frau Carvalho Rodrigues ein zuverlässiger Partner im Straßenverkehr, in unbekannten Bahnhöfen und Städten, und nicht zuletzt während der Kurse, wo ihm bei der anschaulichen Aufklärungsarbeit eine wesentliche Rolle zukommt.

Weiterhin ist ein dreiköpfiges Team von Assistentinnen und Assistenten regelmäßig für HORIZONTE tätig.